Kaum Schnee in Winter-Deutschland: Wie reagiert die Bauwirtschaft?

Deutschland. Zum Jahreswechsel ist bisher kaum bedeutender Schneefall zu verzeichnen gewesen.

Auch ein außerordentlich schneereicher Winter ist bisher den Deutschen erspart geblieben.

So kann natürlich in der Bauwirtschaft nahezu ohne merkliche Winterpause gearbeitet werden.

Bauunternehmer Marcus Wenzel (30) Aachen/Leipzig: „Die Witterung ist ideal für aktuell laufende Wintermonate und unsere Deutschen Bauunternehmen können ordentlich Leistungen entfalten hierzulande. Das bringt natürlich konsequent Ergebnisse und auch gerade Arbeitnehmer im Baugewerbe müssen kaum zwangsläufig eine Winterpause einlegen. Das ist positiv zu sehen nur!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.